Impressum

Kontakt

Anfahrt

Home

Die Praxis

das sind wir

Häufige Fragen

Informatives

Tel. 0381 / 33 76 71 91

Kinder

Erwachsene

VocaStimm

 

Kinder mit Sprach- oder Sprechstörungen, Schluckstörungen oder Stimmstörungen benötigen meist fachkompetente Therapie um bestehende Probleme überwinden zu können.

Die Fähigkeit Sprache zu erwerben ist angeboren. Die Sprache und das Sprachverstehen entwickeln sich in den ersten Lebensjahren rasant und doch gibt es immer wieder Kinder, denen das Erlernen der Sprache oder das Sprechen aus verschiedensten Gründen schwerer fällt oder nicht gelingt.

Kinder die nicht richtig sprechen können oder Sprache nicht verstehen, entwickeln Probleme in unterschiedlichsten Lebensbereichen. Um diesen Problemen vorzubeugen, ist es notwendig die Kompetenzen der Kinder frühzeitig und gezielt zu unterstützen. Doch auch Eltern und Bekannte geraten hier an ihre Grenzen.

Kinder mit Sprach- oder Sprechstörungen, Schluckstörungen oder Stimmstörungen benötigen meist fachkompetente Therapie um bestehende Probleme überwinden zu können.

 

 

Ursachen von kindlichen Sprachstörungen

In der Regel kommen immer mehrere Verursachungsfaktoren in Frage, die die Aufrechterhaltung einer Sprachstörung bedingen können. Die Ursache kann in folgenden Bereichen liegen:

• organisch bedingt (z.B. durch Hörstörungen, Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, neurologische Störungen, Bewegungsstörungen etc.)

• „erblich“ bedingt (eine Sprachstörung wird nicht vererbt, jedoch kann die Disposition zu einer Sprachschwäche vorliegen/“vererbt“ werden)

• soziokulturell bedingt (z.B. Mehrsprachigkeit, zu wenig Kommunikation oder Sprachanregung, etc.)

• psychisch bedingt (z.B. durch Erlebnisse in der Familie, wie Verlust von Angehörigen, Trennung der Eltern etc.)

 

Bei Kindern

 

Die Fähigkeit Sprache zu erwerben ist angeboren. Die Sprache und das Sprachverstehen entwickeln sich in den ersten Lebensjahren rasant und doch gibt es immer wieder Kinder, denen das Erlernen der Sprache oder das Sprechen aus verschiedensten Gründen schwerer fällt oder nicht gelingt.

Kinder die nicht richtig sprechen können oder Sprache nicht verstehen, entwickeln Probleme in unterschiedlichsten Lebensbereichen. Um diesen Problemen vorzubeugen, ist es notwendig die Kompetenzen der Kinder frühzeitig und gezielt zu unterstützen. Doch auch Eltern und Bekannte geraten hier an ihre Grenzen.