Impressum

Kontakt

Anfahrt

Home

Die Praxis

das sind wir

Häufige Fragen

Informatives

Tel. 0381 / 33 76 71 91

Kinder

Erwachsene

VocaStimm

Erwachsenentherapie

 

Am Beginn jeder Therapie steht die Erhebung der spezifischen Vorgeschichte (Anamnese) und die Befunderhebung des Patienten.  Hierbei werden je nach vorliegender individueller Störung die sprachlichen/nicht sprachlichen Fähigkeiten des Patienten ermittelt und eingehend untersucht.

 

Die Therapie wird individuell nach verschiedenen therapeutischen Konzepten gestaltet, d.h. die Ziele und das Vorgehen in der Therapie werden unter Einbeziehung der Fertigkeiten und Alltagssituation mit dem Patienten besprochen. Es werden gemeinsam realistische Ziele erarbeitet und angestrebt, die es dem Patienten ermöglichen sollen wieder verstärkt an der Kommunikation seiner Umgebung teilhaben zu können.

Ein wesentlicher Bestandteil der Therapie ist die Beratung der Angehörigen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten und weiteren angrenzenden Berufsgruppen (z.B. Physiotherapeuten, Psychologen, etc.).